Polyconsult: Battery-Man’s Mission geht weiter

Sujet

In Zusammenarbeit mit Inobat kämpft Battery-Man gegen 30 Millionen Batterien, die hierzulande jährlich im Abfall landen.Um die ganze Schweiz auf Battery-Mans Mission aufmerksam zu machen, hat Polyconsult einen neuen TV-Spot mit dem Recycling-Helden gedreht.

Der Spot ist seit 1. Juli on Air. Ausserdem erhalten vier Millionen Schweizer Haushalte am 5. Juli Post von Battery-Man. In einem gross angelegten Mailing werden Battery-Bags, praktische Beutel zum Batteriensammeln, in die ganze Schweiz versandt.

Battery-Man ist auf Facebook mit rund 18’500 Fans präsent. Die Figur erhalte rege Unterstützung aus der Schweizer Bevölkerung, so die Agentur. Im vergangenen Jahr sei die Batterie-Rücklaufquote von 69 auf 72 Prozent gestiegen.

Verantwortlich bei Inobat: Max Zulliger (Geschäftsführer), Karin Jordi (Leiterin Kommunikation).
Verantwortlich bei Polyconsult: Mike Brodbeck, Jeannine Kaiser, (Beratung), Silvio Truffer, Roger Ghezzi (CD), Petra Brönnimann (AD), Ramon Niederhauser, Peer Fankhauser (Grafik).
Verantwortlich bei Shining Pictures: Reiner Roduner (Producer), Jyri Pasanen (Regie), Tobias Dengler (Kamera), Alex Kirschner (Musik).

Webseite: www.batteryman.ch
Facebook: www.facebook.com/inobat.batteryman

Quelle: www.polyconsult.ch