wapico: Neue Sujets für Schweizer Rapsöl

138

Schweizer Rapsöl ist der wichtigste Speiseöllieferant der Schweiz. Um dies auch gerecht in Szene zu setzen, hat wapico die nunmehr seit sechs Jahren laufende Kampagne fortgeführt – besser noch, auf die Zielgruppen hin fokussiert, wie die Agentur in einer Mitteilung schreibt.

Schweizer Rapöl erfreue sich einer immer grösseren Beliebtheit und habe sich als gesundes und genussvolles Öl in unseren Küchen etabliert. wapico begleitet den Verein Schweizer Rapsöl bereits ins siebte Jahr und präsentiert auch heuer wieder zwei neue Sujets. Diese sind auf die Anwendung fokussiert und zeigen damit den direkten Bezug zum Öl: einmal beim Profi und einmal beim Normalverbraucher.

Fotografiert hat die Kampagne wiederum Caspar Martig, wie immer ohne grosse Retouchen, sondern möglichst echt in einem Rapsfeld. Entstanden sind zwei stimmige Bilder, die als Plakate, Inserate und in vielen anderen Anwendungen zwei Jahre lang zum Einsatz kommen werden.

Im weiteren ist eine grosse Huckepack-Aktion mit „Annabelle“ und „Saisonküche“ geplant. Die neue Broschüre wird in einer Auflage von über 200’000 Exemplaren beigelegt und soll so direkt bei den Zielgruppen wirken.

Link:
www.raps.ch

Quelle:
www.wapico.ch