Maxomedia: Die Schweiz sieht pink

138

Während des diesjährigen InfoMonats Oktober, der weltweit der Thematik Brustkrebs gewidmet ist, rief auch die Krebsliga Schweiz das ganze Land zur Solidarität mit Brustkrebsbetroffenen auf. Herzstück der Kampagne war die neue Community-Plattform von Maxomedia krebsliga.ch/brustkrebs.

Unter dem Motto «Die Schweiz sieht Pink – bekenne Farbe!», wurden hier zahlreiche Aktionen gepostet, Botschaften der Solidarität verfasst und so für alle sichtbar gemacht. Die dreisprachige Kampagnenseite ist besonders nutzerfreundlich, da sie reduziert, mit gut durchdachten Filterfunktionen ausgestattet und responsive ist.

Teil der Kampagne waren auch die faltbaren Windlichter, die mit einem persönlichen Wunsch beschriftet werden konnten. Sie waren dem Spendermagazin «aspect» der Krebsliga beigelegt und wurden über die Netzwerke der kantonalen- und regionalen Ligen und Partner verteilt. Mitmachen konnte man zudem auf den Social-Media-Plattformen Facebook und Twitter mit dem Hashtag #bekennefarbe.

Die neue Site wird nun in einem zweiten Schritt weiterentwickelt: In Zukunft sollen sich von Brustkrebs betroffenen Frauen und deren Angehörige auf der Plattform noch besser austauschen können.

Link:
www.krebsliga.ch/brustkrebs

Quelle:
www.maxomedia.ch