Republica: goldener VICTOR AWARD 2015 für «Mr. West Popup-Shop»

Die Westside-Kampagne «Mr. West Popup-Shop» gewinnt den goldenen VICTOR AWARD 2015 in der Kategorie der Shoppingzentren über 20‘000 m2. Der Preis wird durch das Shopping Center Forum Switzerland anlässlich des Schweizer Shopping Center Kongresses in Zürich vergeben und zeichnet die besten Marketingkampagnen aus. Die 2014 lancierte, multimedial angelegte Kampagne um den Westside-Marken-Botschafter Mr. West und seinen Popup-Shop überzeugte die Experten.

Der Westside Marken-Botschafter «Mr. West» ist 2013 ins Westside eingezogen. Seither haben 12 von Republica konzipierte und umgesetzte Kurzfilm-Folgen seine spannenden Abenteuer erzählt und den Claim «Bunt wie das Leben» nahbar und erlebbar gemacht. Ende 2014 nahm sein gemütliches Leben ein jähes Ende als das Centermanagement plötzlich Miete von ihm forderte. Mr. West hatte sogleich eine Idee und eröffnete im Center seinen «Mr. West Popup-Shop».

Multimediale Suche nach kreativen Machern
Shopmanager Mr. West suchte in einer breit angelegten Medienkampagne kreative Macher für seinen Shop: nicht nur am Ende des letzten Mr. West-Films, sondern über klassische Plakate, Wildplakatierung, Anzeigen, Online-Massnahmen und Radio. Bewerben konnten sich alle, die ein attraktives Produkt anzubieten hatten. Inzwischen haben sich über 100 Interessenten inspirieren lassen und sich für den Popup-Shop beworben. Rund sechzehn Bewerber können im 2015 ihre Produkte zeitlich begrenzt im Westside verkaufen – für nur CHF 1.– Miete pro Tag.

Die bernerwerbeszene.ch hatte bereits über die Lancierungskampagne wie auch über die Popup-Eröffnungskampagne berichtet.