Republica: SWISSCOW-Kurzfilmwettbewerb mit Kurzfilm beworben

swissherdbook, der grösste Schweizer Rindviehzuchtverband, feiert sein 125. Jubiläum mit einer grossen Messe, der SWISSCOW 2015. Dazu gehört auch ein Kurzfilmwettbewerb, den Republica mit einem Viral-Clip beworben hat.

657

Dieser Tage öffnet die SWISSCOW 2015 ihre Tore, die grösste Viehzuchtmesse der Schweiz. Mit dem dreitägigen Fest wird zugleich der 125. Geburtstag des Veranstalters, dem Rindviehzuchtverband swissherdbook, gefeiert. Die SWISSCOW 2015 bietet ein besonders reichhaltiges Programm mit Viehzuchtwettbewerben, Bauernmarkt, Brunch und vielen Showacts.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Prämierung der Siegerbeiträge eines Kurzfilmwettbewerbs. Einzige Bedingung zur Teilnahme: Protagonist des Films muss eine Kuh sein. Republica hat im Auftrag von Swissherdbook den Viral-Clip zur Bewerbung des Wettbewerbs konzipiert und gedreht. Für die Hauptrolle des Films konnte die Berner Kreativagentur eine besonders ambitionierte Darstellerin gewinnen.

Der Kurz-Clip kam im Vorfeld der SWISSCOW 2015 als Viral- und Online-Film zum Einsatz. Republica hat nebst dem Film auch das Keyvisual, die Wettbewerbsplattform sowie weitere Massnahmen zur Bewerbung des Events realisiert.


Mit Spezialrabatt an den Brand- und Marketingtag:
Wir schenken Dir CHF 50.- auf den regulären BMT-Ticketpreis von CHF 440.-. Bitte wähle hierfür bei der Anmeldung „Spezialpreis Berner WerbeSzene“ und erwähne beim Promocode „Webseite“.
Jetzt anmelden.