Republica: Emoji-Herbstkampagne für das Grand Casino Bern

Republica hat für die neue Herbstkampagne des Grand Casino Bern Worte durch Emojis ersetzt. Die Kampagne «Mir fehlen die Worte» lässt mit Bildspielereien Emotionen hochkommen – dann, wenn Jackpot-Gewinnern die Sprache wegbleibt.

gcb-kampagne-herbst-2015-hintergrundbild-3

Im Zentrum der Herbstkampagne 2015 stehen die verschiedenen Jackpots des Grand Casino Bern mit dem Ziel, deren Bekanntheit zu steigern. Für die Leitidee versetzten sich die Verantwortlichen bei Republica in die Lage einer Besucherin oder eines Besuchers, der gerade einen Jackpot geknackt hat. Ihm bleibt die Luft weg, er japst, kann nur noch stammeln oder vielleicht einige Wortfetzen hervorpressen. Auf den Punkt gebracht: «Ihm fehlen die Worte». Und dies ausgerechnet in einer Situation, in der der Glückspilz die gute Nachricht so schnell wie möglich seinen Liebsten mitteilen will. Zum Glück ist schnell das Smartphone zur Hand; via Whatsapp, SMS, Messenger oder anderen Kurzmitteilungsplattformen muss der Gewinner nicht um Worte ringen, sondern sagt es im Siegestaumel mit der Hilfe von Emojis.

Das ist das Resultat der Republica-Kampagne: Kurze, emotionale Gewinner-Geschichten, erzählt mit heiteren Emojis. Diese zieren unter anderem Plakate, Inserate und Online-Massnahmen. Ebenso wurden im Rahmen der Kampagne Radiospots produziert.


Monatlich auf dem Laufenden sein:
abonnieren