Gestalt Kommunikation – SafetyKit für die bfu

Die bfu informiert Unternehmen und deren Mitarbeitende regelmässig mit SafetyKits zu sicherheitsrelevanten Themen. Aktuell zum Wintersport – in Zusammenarbeit mit Gestalt Kommunikation.

bfu_plakat

Skifahren und Snowboarden gehören zu den beliebtesten Sportarten in der Schweiz. Jedes Jahr verunfallen jedoch rund 66 000 Ski- und Snowboardfahrer. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu sensibilisiert Unternehmen – beziehungsweise deren Mitarbeitende – zu sicherem Verhalten auf der Piste.

Dazu stellt die bfu den Unternehmen ein kostenloses SafetyKit zur Verfügung. Für die Konzeption und Gestaltung war die Berner Werbeagentur Gestalt Kommunikation zuständig. Gefragt waren keine Schockbilder, dennoch soll das gewählte Sujet zum Nachdenken anregen. Denn auch bei den schönsten Wintersport-Verhältnissen fährt ohne Prävention immer ein gewisses Risiko mit – symbolisiert durch das Schneemonster.


Monatlich auf dem Laufenden sein:
abonnieren