Republica: Doppelt gemoppelt für The BEEF Burger und cha chà to go

Republica hat die Eröffnung der zwei neuen «to go»-Konzepte von The BEEF Burger und cha chà am gemeinsamen Standort bei der Migros Marktgasse mit pointierten Doppelwörtern beworben. «Auf Auf», «Schnapp Schnapp» oder «Meins Meins»: Die prägnante Typo-Kampagne bringt die zwei kulinarischen Welten auf einen Nenner.

Seit 16. November bieten The BEEF Burger und cha chà in der Stadt Bern ein neues Angebot zum Mitnehmen. An der Marktgasse 44 – einer Lokalität der Genossenschaft Migros Aare – kommen an einer Adresse Freunde eines herzhaften Burgers genauso auf ihre Kosten wie Fans leichter asiatischer Küche.

Ziel der Verantwortlichen bei Republica war es, mit einer einfachen Idee auf kulinarischer Basis beide «to go»-Konzepte gemeinsam in einer Kampagne zu bewerben. Realisiert wurde dies mit geläufigen Doppelwörtern wie «Schnapp Schnapp», «Auf Auf» oder «Meins Meins» in unterschiedlicher Typologie. Eine Schrift steht für die reichhaltigen Burger von «The BEEF Burger», die andere für die exotischleichten Gerichte des «cha chà». Zu lesen sind die doppelten Schlagwörter auf dem Hintergrund einer Menu-Tafel. Im Rahmen der Kampagne wurden Inserate und Plakate in den Fussgängerzonen, ein Radio- und Kinospot, POS- sowie Below-the-line-Massnahmen realisiert. Sie kommen im Vorfeld der Eröffnung und während der Startphase in der Region Bern zum Einsatz.


Monatlich auf dem Laufenden sein:
abonnieren