Maybaum Film schaffen bewegenden Ruhepol im Werbeblock

Jeden Tag sterben in der Schweiz fast zehn Menschen an Lungenkrebs. Das müsste nicht sein: Erkennt man ihn rechtzeitig, kann Lungenkrebs heilbar sein. Die TV-Kampagne der Stiftung für Lungendiagnostik macht in drei hochemotionalen Spots darauf aufmerksam.

maybaum_lungendiagnostik

Eine Ehefrau, ein junger Vater und ein Mädchen stehen im Fokus. Reduziert auf das Minimum sitzen sie in einem leeren Raum während die Kamera ruhig auf die Protagonisten zufährt. In Gedanken erzählen sie von einer schönen Erinnerungen. Zunehmend verdunkelt sich der Raum und wir erfahren zum Schluss, dass sie einen nahestehenden Menschen verloren haben. Doch es ist nicht nur der Tod der einem beschäftigt – es sind die Geschichten der Hinterbliebenen die aufwühlen.

In knapp 4 Wochen entstanden die drei TV-Spots vom ersten Entwurf bis zum fertigen Film. Maybaum Film aus Baden haben in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung für Lungendiagnostik das Konzept entwickelt und zeichnen sich für die komplette Umsetzung verantwortlich. Besonders wichtig war dabei die Authentizität. So standen keine professionellen Schauspieler vor der Kamera, sondern Laien die in einem sehr emotionalen Casting auf ganzer Linie überzeugt haben.

Die Spots laufen seit dem 25. Dezember 2015 auf SRF 1 und SRF 2.


Auf bernerwerbeszene.ch kannst Du auch Werbung buchen: Beispielsweise stehen Dir verschiedene Formen – von Native Advertising bis Banner-Werbung – zur Verfügung. Bei Interesse schreib uns doch eine Mail an info@bernerwerbeszene.ch und wir planen zusammen.
kontakt