Formeldrei: Casino Remix auf der Baustelle

Es liegen Staub und Schweiss in der Luft: Im Casino Bern wird noch kräftig zugepackt und bereits präsentiert Formeldrei die erste Umsetzung des neuen Auftrittes.

Auf der gigantischen Baustelle bringen 30 Musikerinnen und Musiker den virtuellen Konzertsaal zum Klingen. Ob Philipp Fankhauser, Steff la Cheffe, Endo Anaconda, Manillio, Pablo Nouvelle oder das Jugendblasorchester Bern – sie sind alle dabei. Mit der Applikation CASINO REMIX kann sich jeder Besucher der Website sein eigenes Music-Video abmischen. Die Website inklusive Remix-Applikation wurde von der Berner Webagentur Arillo GmbH realisiert und programmiert.