microspot

Willkommen bei KOMET, microspot.ch

Bisher als führender Online-Händler für Heimelektronik bekannt, wird microspot.ch nach dem Aus von Siroop zur Plattform für den gesamten Non-Food-Bereich der Coop-Gruppe. «Willkommen im vergrösserten Sortiment» heisst denn auch die Botschaft der neuen Kampagne von KOMET.

microspot.ch baut sein Angebot massiv aus und bewirbt dies mit TV-Spots und Plakaten der Berner LSA-Agentur KOMET, in der die neu eingetroffenen Spielwaren, Schönheitsprodukte, Haushalt-, Garten-, Do-it und Büroartikel einen sehr grossen Auftritt haben.

Mehrheitlich im erst kürzlich eröffneten, neuen Logistikcenter von microspot in Jegenstorf gedreht, inszenieren die TV-Spots die Ankunft und Übergabe der neuen Produkte an den Lageristen. Immer etwas überdreht, immer mit einem Augenzwinkern und darum immer sympathisch – ganz egal, ob nun eine Holi-Partygängerin Farbstifte oder ein Heimwerker einen Schlagbohrer anliefert.

Während die vorerst zwei neuen Spots auch viel fürs Image von microspot.ch tun, sind die frisch gestalteten Plakate reine Produktewerbung. Sie nehmen den Kampagnenslogan «Willkommen im vergrösserten Sortiment» wörtlich und bilden die Produkte derart gross ab, dass sie das jeweilige Format sprengen bzw. gar nicht ganz zu sehen sind. Eine einfachere und kundenorientiertere Umsetzung gibt’s kaum. Oder wie Beratungsleiterin Corinne Hert von KOMET schmunzelnd meint: „Image- und Abverkaufskampagne in einem. Welcher Auftraggeber würde eine solche Kampagne nicht lieben?“

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell und mit verschlagwortet.