myStromer

go slow kreiert Kampagne für Stromer E-Bikes

Mit ihrer jüngsten Kreation zeigt die Berner Agentur go slow genervten Autofahrern, wie sie den Pendlerstau elegant umfahren.

Die tägliche Fahrt zur Arbeit sollte kein notwendiges Übel, sondern soll «Quality Time» sein. Das ist das Credo von Stromer. Und die Oberwanger setzen auch gleich um, woran sie glauben; ihre Premium-E-Bikes stehen nicht nur für effiziente, zeitgemässe Mobilitätslösungen, sondern bieten auch ein einzigartiges Fahrgefühl, wie es nur ein Stromer erzeugen kann.

Klares Design, klare Aussage
go slow hat diese Botschaft mit edlen Produktinszenierungen und klaren Headlines auf den Punkt gebracht. Entstanden sind Inserate der beiden Spitzenmodelle ST5 und ST3 für nationale und internationale Special-Interest-Titel, modellübergreifende Plakate für den Schweizer Markt, Online-Ads sowie POS- und Eventbanners.