ESAG

in flagranti communication: Urkräfte für die ESAG

Der Seeländer Grundversorger hat seinen Auftritt überarbeitet und wirbt in der neuen Kampagne mit dem Spitzenschwinger Christian Stucki.

Die Energie Seeland AG (ESAG), ein regionaler Grundversorger für Elektrizität, Wasser, Wärme und Telekommunikation realisiert mit in flagranti communication eine umfangreiche Kampagne mit Christian Stucki. Der urwüchsige Spitzenschwinger ist neu Markenbotschafter des Unternehmens. Im Kinospot zum Slogan «Meine Energie hole ich mir zuhause. Im Seeland.» zeigt sich Stucki von einer persönlichen und zugänglichen Seite. Die lokale Verbundenheit sowie die identischen Werthaltungen der ESAG und des Sportlers werden in der emotionalen Kampagne mit Inseraten, Plakaten, Inseraten und diversen Online-Massnahmen sowie passenden Claim «Die Kraft von hier» ersichtlich.