Junghänis

Junghänis: Der Job mit den schönsten Aussichten

Die BLS sucht nach neuen Lokführerinnen und Lokführern. Dafür bietet die grösste unabhängige Schweizer Privatbahn jährlich über 50 Ausbildungsplätze an.

Die Berner Kreativagentur Junghänis wurde von der BLS beauftragt, eine Rekrutierungskampagne zu kreieren. Die Kampagne veranschaulicht, was den Beruf im Lokführerstand so einzigartig macht: die besten Aussichten auf die Postkartenlandschaften der Schweiz.

Für die filmische Umsetzung der Kampagne zeichnen sich der Regisseur Eric Andreae und Shining Pictures verantwortlich.

Der Hauptclip kommt als 42- und als 15-Sekünder in zwei Sprachen auf Social Media, in diversen Online-Medien, auf Passenger-TV sowie auf eBoards zum Einsatz.

Sämtliche Werbemittel verlinken den User mit einer Landingpage, wo der Beruf des Lokführers im Detail beschrieben werden.

Junghänis