Die Bieler Digitalagentur campfire vergrössert ihr internes Entwicklerteam

Daniel Vasile stösst neu zur Digitalagentur campfire und ergänzt als erfahrener Frontend-Spezialist das interne Entwicklerteam.

Daniel bringt aus seinem Multimedia-Design-Studium an der Berufsfachschule für Gestaltung eikon in Fribourg ein ausgeprägtes Gespür für Design und Interactions mit.

«Bei campfire kann ich mit einer interdisziplinären Mannschaft arbeiten, die anspruchsvolle Projekte und Begeisterung für und auf Kundenseite zusammen bringt.», erklärt Vasile die Motivation seines Job-Wechsels.

“Die Inhouse-Kompetenz und der direkte, unkomplizierte Kontakt zu unseren Entwicklern ist einer der Gründe für viele Kunden, sich für campfire zu entscheiden.” sagt Pius Caduff, Mitgründer von campfire. Die digitale Werbeagentur mit Sitz direkt am Bielersee geniesst das Vertrauen von Marken wie bfu, Swatch und UNICEF Schweiz – welche auf die langfristige Zusammenarbeit mit campfire setzen.

“Die hohe technische Komplexität unserer Projekte, wie auch das Übersetzen von User- und Daten-Insights in eine ansprechende und gleichzeitig simple wie schnelle und skalierbare Website, sind Auszeichnungsmerkmale unserer Agentur.” so Caduff weiter.

Ganz im Sinn des kontinuierlichen Ausbaus in den Bereichen Digital Strategie, User Experience, sowie Data und Research kann die Agentur trotz des wachsenden Auftragsvolumens mit dem mittlerweile neunköpfigen Team weiterhin die perfekte Umsetzung garantieren.

Daniel Vasile