BE! Tourismus

BOLD rückt den Tourismuskanton Bern ins Rampenlicht

Bern ist behäbig und gemütlich – so das Klischee. Dass der zweitgrösste Ferienkanton der Schweiz viel mehr als das zu bieten hat, zeigt die neue Kampagne von BOLD für die Vermarktungsorganisation BE! Tourismus AG. Dazu die Direktorin Pascale Berclaz: «BOLD hat das Label Made in Bern nicht nur verstanden, sondern neu gedacht. Mit ihrem mutigen strategischen Ansatz konnte die Agentur so im Pitch alle Stakeholder – vom Kanton bis hin zu den einzelnen Destinationen – überraschen und begeistern.»

Erste Sujets werden in einer programmatischen Awareness-Kampagne u.a. auf Instagram, Facebook, YouTube und Pinterest ausgespielt. Für zusätzliche Reichweite sorgen ePanels in Schweizer Bahnhöfen, weitere Kampagnen-Wellen sind für Herbst
und Winter geplant.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell und mit verschlagwortet.